C16 Handgeführte Grabenfräse

Die Nicht-so-ganz-Sonntagsfahrer-Sonntagsfahrermaschine.

Die Ditch Witch C16 handgeführte Grabenfräse ist wie für Ihr Geräteverleihunternehmen geschaffen. Nur die Serie C bietet die optimale Traktion, bessere Manövrierfähigkeit und einwandfreie Laufruhe unseres zum Patent angemeldeten Offset-Hinterraddesigns und drehbaren Spurrads. Zuverlässige Leistung und Bedienerfreundlichkeit sind Ihr Garant für Kundenbindung. Durch ihre ausgesprochene Bedienerfreundlichkeit, ihr schlichtes Design für optimalen Zugang und hohe Wartungsintervalle ist die C16 stets verleihfertig – und Sie steigern Ihre Investitionsrendite. Die C16 handgeführte Grabenfräse – eine clevere Lösung.

C16
C16
C16
C16
C16
C16
C16
Leistung

Zuverlässiger 16-PS (11,9 kW) Vanguard- Motor, der den C16 betreibt und für Mieteinnahmen sorgt, auf die Sie Jahr für Jahr zählen können.

Bis zu 36" (914,4 mm) Grabtiefe für effiziente Verlegung von Rohren und Kabeln.

Neu entwickeltes Hydrauliksystem ohne vertikale Wellen und Riemen – eine einfache, zuverlässige Einheit, bei der kein Gestänge mehr eingestellt werden muss.

Nutzt das Ditch Witch 35K-Baggersystem, das eigens für den Einsatz mit Ditch Witch-Grabenfräsen zur Optimierung der Arbeitsleistung entwickelt wurde.

C16
Offset-Hinterräder

Das exklusive, zum Patent angemeldete Offset-Hinterraddesign ermöglicht im Vergleich zum gummibereiften Gerät der Wettbewerber optimale Traktion und Gewichtsverteilung für eine höhere Arbeitsleistung.

Das zum Patent angemeldete schwenkbare Spurrad ermöglicht ein besseres Kurvenverhalten sowie bessere Manövrierfähigkeit und Bedienbarkeit im Gelände und auf Asphalt.

Die pannensicheren und damit wartungsfreien Reifen erhöhen die Verfügungszeit für Mietkunden.

C16
ZUVERLÄSSIGKEIT

Die neue robuste, unkomplizierte Schwenkkonstruktion ist wartungsfrei und erhöht die Verfügbarkeit der Einheit.

Die schmiermittelfreie Lagerkonstruktion mit für den Baueinsatz geeigneten Dichtungen trägt zu einer verlängerten Lebensdauer der Maschine bei.

Kein täglicher Schmierdienst – ein Ditch Witch-Plus – bedeutet weniger Aufwand und Vorbereitungen für den Verleih Ihrer Grabenfräse.

Das standardmäßig außenliegende Lagergehäuse stabilisiert und stützt die Hauptwelle und Förderschnecke, um bei jedem Einsatz zuverlässige Produktivität zu gewährleisten.

Schlichte, zugängliche Konstruktion für schnelle, einfache Wartung.

C16
Bedienerfreundlichkeit

Die hydrostatische Radseitenlenkung ermöglicht einen einfachen Betrieb.

Die neu konzipierten, leicht zu bedienenden und ergonomischen Bedienelemente wirken Bedienerermüdung entgegen und verbessern das Ansprechverhalten der Maschine.

Die verbesserte Sichtbarkeit der Arbeitsstation steigert die Produktivität des Bedieners.

C16
Optionen

Der RotoWitch®-Bohraufsatz minimiert Störungen, Arbeitsaufwand und Wiederherstellungsarbeiten: Kein Aufreißen von Auffahrten und Gehwegen zur Durchführung von Verlegearbeiten.

Unser leicht zu bedienendes Verfüllschild ist viel schneller und billiger als Schaufeln und erhöht somit die Produktivität und Ihren Mietertrag.

Ditch Witch bietet außerdem den Anhänger S3C an mit einem einachsigen Design und neuem Schienensystem für die einfache Be- und Entladung von Ausrüstung bis zu 3,5 Pfund (1,59 kg). 

C16
Überragender Kundendienst

Ditch Witch-Maschinen sind in 170 Niederlassungen weltweit erhältlich: Jeder Händler führt einen Bestand an Ditch Witch-Originalteilen und bietet werksgeschulte Wartung und Expertenrat, um eine maximale Investitionsrendite für Ihre Mietausrüstung zu erzielen.

Technische Daten

Wir haben hilfreiche Sicherheitsinformationen für Sie an einer zentralen Stelle gesammelt. Ditch Witch Safe hat es sich zum Ziel gemacht, Ihnen alle Ressourcen zur Verfügung zu stellen, die Sie für einen sicheren Betrieb Ihrer Maschinen benötigen.