Die Ditch Witch All Terrain-Horizontalbohrer erhielten ihren Namen, weil sie bei verschiedensten Bodenverhältnissen – von gemischtem hartem Boden bis Kies und massivem Fels – außergewöhnlich effizient arbeiten. Die All Terrain-Produktion von Ditch Witch ist ausgerüstet mit dem All Terrain-Presslufthammer und erstreckt sich bis in die härteste Felskategorie. Noch wichtiger ist jedoch, dass Sie mit dem All Terrain-Presslufthammer Ihre Produktivität steigern können.

Ditch Witch All Terrain-Presslufthammer
All Terrain-Presslufthammer
Leistung

Der All Terrain-Presslufthammer wurde entworfen, um in besonders harten Fels einzudringen. (20.000 psi (1379 bar) bis 35.000 psi (2413 bar) und härter, Bedingungen unter denen Drehmeißel und Mud-Motoren ihre Effektivität verlieren. Der Presslufthammer ist bei hartem Fels über 50 % produktiver als ein Dreh-Bohrer.

All Terrain-Presslufthammer
Produktivität

Dank moderner Technik kann der All Terrain-Presslufthammer beim Lenken fortwährend bohren. Dieses exklusive All Terrain-Funktionsmerkmal gewährleistet herausragende Produktivität. Bei anderen Presslufthammern muss die Drehung des Bohrmeißels dagegen gestoppt werden, um Richtungsänderungen durchzuführen.

Bei Verwendung des Rockmaster™-Pressluftgehäuses (im All Terrain-Presslufthammersatz enthalten), das über größere, produktivitätssteigernde Druckluftanschlüsse verfügt, lässt sich Spitzenleistung erzielen.

Sowohl der JT4020 All Terrain als auch der JT100 All Terrain verfügen über eine Geschwindigkeitsautomatik, die den Vorschub und die Drehungseinstellungen beibehält, den Betätigungsaufwand reduziert und die Produktivität steigert.

Minimale Kosten für die Aushubbeseitigung. Der All Terrain-Presslufthammer hinterlässt bei korrektem Gebrauch nur trockenes Bohrgut, und es ist nur eine relativ geringe Schaummenge erforderlich, um dieses Bohrgut aus dem Bohrloch zu entfernen.

Eine sehr niedrige Durchflussrate – 4 gpm (15 l/min) – bedeutet niedrige Flüssigkeitskosten; das patentierte Hydro-Cyclone-System verfügt über ein Laufrad (eine Rotor-Schneide), das die Flüssigkeitsmenge im Presslufthammer und am Einsatzort reduziert.

All Terrain-Presslufthammer
Innovatives Design

Der All-Terrain-Presslufthammer ist mit den Horizontal-Bohrgeräten JT4020 All Terrain, JT60 All Terrain und JT100 All Terrain von Ditch Witch kompatibel und durchschneidet schnell und kosteneffizient die härtesten Felsen.

Im Gegensatz zu anderen Presslufthämmern auf dem Markt erfordert der All Terrain-Presslufthammer weder einen Öler noch Bohrschlamm, wodurch die Gesamtkosten gesenkt werden (in schwierigen Fällen kann ein Aufschäummittel im Wasser erforderlich sein).

Der All Terrain-Presslufthammer wird durch Wasser geschmiert und kann selbst in umweltgeschützten Bereichen eingesetzt werden.

Der vollständige Satz umfasst den All Terrain-Presslufthammer, einen Konvexbohrmeißel, eine Meißelbacke und Backenbaugruppe, zwei Gleitstifte, das Rockmaster-Pressluftgehäuse sowie einen Bohrflüssigkeitspumpen- und Pressluftadapter-Satz.

All Terrain-Presslufthammer
Überragender Kundendienst

Ihre Maschinen von Ditch Witch werden von einem weltweiten Netzwerk aus Händlern unterstützt, die sich hundertprozentig für Ihren Erfolg einsetzen. Bei Ihrem Händler finden Sie alles, von Originalteilen von Ditch Witch über werksgeschulte Kundendienstmitarbeiter bis hin zu Expertenrat.

Technische Daten

Wir haben hilfreiche Sicherheitsinformationen für Sie an einer zentralen Stelle gesammelt. Ditch Witch Safe hat es sich zum Ziel gemacht, Ihnen alle Ressourcen zur Verfügung zu stellen, die Sie für einen sicheren Betrieb Ihrer Maschinen benötigen.